Linksabbieger

Schlagwort: Grüne

„Sie können ja dagegen klagen.“

„Sie können ja dagegen klagen.“

Es gibt Momente im politischen Leben, die vergisst man nicht ganz so schnell, dazu gehört auch dieser: Am 16. Mai 2017, wenige Wochen vor dem G20-Gipfel im Juli 2017, lud…

Mehr erfahren
Protest am Stadthaus: Würdigung des Hamburger Widerstands gehört ins Stadtzentrum

Protest am Stadthaus: Würdigung des Hamburger Widerstands gehört ins Stadtzentrum

Vor vier Jahren, im Mai 2018, präsentierten der Hamburger Kultursenator Brosda und der Immobilieninvestor Quantum als damaliger Eigentümer der Stadthöfe einen Vorschlag für eine aus ihrer Sicht angemessene Erinnerung an…

Mehr erfahren
Verteidigung Deutschlands am Hindukusch

Verteidigung Deutschlands am Hindukusch

Die Meinungsbildung über die deutsche Außenpolitik steht in diesen Tagen unter dem Eindruck der Bilder vom Kabuler Flughafen. Als zentrale Aspekte gelten gemeinhin die Überraschung über den schnellen militärischen Erfolg…

Mehr erfahren
Die Bornplatz-Synagoge als Prestigeprojekt für ein gutes Hamburg ?

Die Bornplatz-Synagoge als Prestigeprojekt für ein gutes Hamburg ?

 Seit einiger Zeit wird nicht nur in Hamburg, sondern landesweit über das Vorhaben gestritten, in Hamburg die von den Nazis zerstörte Synagoge am früheren Bornplatz wieder zu rekonstruieren. Eine große…

Mehr erfahren
Stumme Ablehnung

Stumme Ablehnung

Am 27. Januar, dem Tag der Erinnerung an die Opfer des Holocaust, beschwören Hamburger Politiker*innen ritualhaft die anhaltende Notwendigkeit des Kampfes gegen Antisemitismus. In diesem Jahr verbinden das zahlreiche Bürgerschaftsabgeordnete…

Mehr erfahren
Stadthaus: Bagatellisierung wird Programm

Stadthaus: Bagatellisierung wird Programm

Die neualte Hamburger Koalition von SPD und Grünen hat in ihrem Vertrag vom 2. Juni  2020 auch einige Gemeinsamkeiten zur Erinnerungskultur  formuliert. Die folgende Presseerklärung der Initiative Gedenkort Stadthaus greift…

Mehr erfahren
Bismarck-Denkmal

Bismarck-Denkmal

In England, den USA und Belgien werden die früheren Kolonialhelden vom Sockel der Verehrung geholt. In Deutschland und Hamburg, der früheren Metropole des deutschen Kolonialismus, bleibt es dagegen ruhig. Wenn…

Mehr erfahren