Linksabbieger

Schlagwort: Antisemitismus

Apartheid, Siedler-Kolonialismus, ethnische Säuberungen

Apartheid, Siedler-Kolonialismus, ethnische Säuberungen

Auch im kirchlichen Milieu nehmen Stellungnahmen und Aktivitäten zu, die von klassischen antisemitischen Verschwörungs-Phantasien bis zur obsessiven Feindschaft gegen Israel reichen. Aus diesem Anlass veröffentlichte die “Evangelische Stimmen” – eine…

Mehr erfahren
Demonstrieren unter Israel-Flaggen – warum ich dabei war

Demonstrieren unter Israel-Flaggen – warum ich dabei war

„Sehen wir Dich?“ simste mir der Mann aus der Jüdischen Gemeinde, mit dem ich seit einigen Monaten in einem aufmerksamen und freundschaftlichen Kontakt bin, und er fügte den kurzen und…

Mehr erfahren
Die Bornplatz-Synagoge als Prestigeprojekt für ein gutes Hamburg ?

Die Bornplatz-Synagoge als Prestigeprojekt für ein gutes Hamburg ?

 Seit einiger Zeit wird nicht nur in Hamburg, sondern landesweit über das Vorhaben gestritten, in Hamburg die von den Nazis zerstörte Synagoge am früheren Bornplatz wieder zu rekonstruieren. Eine große…

Mehr erfahren
Stumme Ablehnung

Stumme Ablehnung

Am 27. Januar, dem Tag der Erinnerung an die Opfer des Holocaust, beschwören Hamburger Politiker*innen ritualhaft die anhaltende Notwendigkeit des Kampfes gegen Antisemitismus. In diesem Jahr verbinden das zahlreiche Bürgerschaftsabgeordnete…

Mehr erfahren
Verführerisches Pathos

Verführerisches Pathos

Nach dem Anschlag auf einen jungen Mann mit Kippa vor der Hamburger Synagoge am 4.10.2020 gab es viele Reaktionen aus Politik und Gesellschaft. Der Mordversuch sei „feige“, abscheulich“, „widerlich“. Gegen…

Mehr erfahren
Den Judenhass verhüllen ?

Den Judenhass verhüllen ?

In Wittenberg, dem spirituellen Zentrum des deutschen und weltweiten Protestantismus lutherischer Prägung, befindet sich an der Stadtkirche eine Skulptur, die in der schon beleidigenden Kombination der Worte „Juden“ und „Sau“…

Mehr erfahren